Kunst Art-Cologne-Chef warnt Klimaaktivisten vor Angriffen

Von dpa | 11.11.2022, 18:47 Uhr

Der Direktor der Art Cologne, Daniel Hug, hat Klimaaktivisten vor Angriffen auf die während der Kunstmesse in Köln gezeigten Werke gewarnt. „Auf der Art Cologne sind die Bilder nicht hinter Glas, und sie befinden sich überwiegend in Privatbesitz. Das kann teuer werden, ich würde das nicht empfehlen“, sagte Hug dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Samstagausgabe).

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche