Demonstrationen Aktivisten besetzen Grünen-Büros und stellen Forderungen

Von dpa | 14.09.2022, 14:42 Uhr

Aktivisten haben am Mittwoch Parteibüros der Grünen in Nordrhein-Westfalen besetzt. Eigenen Angaben zufolge wollten sie damit ihre Forderung unterstreichen, das vom Braunkohleabbau bedrohte Dorf Lützerath zu erhalten. Man habe Parteibüros in Düsseldorf und Köln besetzt, sagte ein Sprecher der unter dem Motto „Grün neu besetzen“ agierenden Gruppe. Am Dortmunder Büro habe man zudem Transparente angebracht. Laut den Grünen NRW war außerdem die Kreisgeschäftsstelle in Bonn betroffen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat