Laternenpfahl umgeknickt 17-Jähriger betrunken und unerlaubt mit Mamas Auto unterwegs

Ein 17-Jähriger ist ohne Führerschein und ohne Erlaubnis mit dem Auto seiner Mutter gefahren – und hat einen Unfall gebaut. Foto: NWM-TVEin 17-Jähriger ist ohne Führerschein und ohne Erlaubnis mit dem Auto seiner Mutter gefahren – und hat einen Unfall gebaut. Foto: NWM-TV

Spenge. Ein 17-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag in Spenge (Kreis Herford) unerlaubt mit dem Auto seiner Mutter gefahren und damit gegen eine Laterne geprallt.

Die 18-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt, wie die Polizei Herford am Sonntag mitteilte. Der Jugendliche sei mit dem Wagen von der Straße abgekommen und habe zu stark gegengelenkt. Dadurch prallte das Auto zunächst gegen eine Laterne auf der anderen Straßenseite und kam schließlich an einem Straßenpoller zum Stehen. Die Laterne knickte ein. Der Fahrer stand unter Alkoholeinfluss und hatte keine Fahrerlaubnis.

Der Laternenpfahl knickte um. Foto: NWM-TV

Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare