Unter Lkw geraten Fußgänger bei Unfall in Bielefeld gestorben

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordrhein-Westfalen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein 81-Jähriger ist bei einem Unfall mit einem Lkw in Bielefeld am Mittwoch tödlich verletzt worden. Foto: Michael GründelEin 81-Jähriger ist bei einem Unfall mit einem Lkw in Bielefeld am Mittwoch tödlich verletzt worden. Foto: Michael Gründel

Bielefeld. Ein 81-Jähriger ist bei einem Unfall mit einem Lkw in Bielefeld am Mittwoch tödlich verletzt worden. Die Unfallaufnahme dauert noch an.

Gegen 13.55 Uhr hielt ein 33-jähriger Lkw-Fahrer aus Bayern mit seinem Fahrzeug auf der Beckhausstraße Ecke Schildescher Straße vor der roten Ampel.

Ein 81-jähriger Fußgänger aus Bielefeld wollte außerhalb der Fußgängerfurt die Beckhausstraße in Richtung Stadtheider Straße überqueren.

Als die Ampel grün wurde, fuhr der Lkw-Fahrer in Richtung Innenstadt los. Dabei geriet der Fußgänger unter den Lkw. Ein Sachverständiger ist eingeschaltet. Der Unfallort war eine Zeit lang gesperrt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN