Prozessauftakt in Münster 40-Jähriger gesteht Vergewaltigung von Rentnerin auf Friedhof

Auf dem Friedhof von Ibbenbüren wurde im vergangenen Juli eine Rentnerin vergewaltigt. Foto: Michael GründelAuf dem Friedhof von Ibbenbüren wurde im vergangenen Juli eine Rentnerin vergewaltigt. Foto: Michael Gründel

Münster. Ein 40-jähriger Mann aus Eritrea hat vor dem Landgericht Münster zugegeben, eine 79-jährige Seniorin in Ibbenbüren vergewaltigt zu haben. Am Dienstag begann der Prozess.

Der Richter beginnt mit einem Vorwort. An ein knappes Dutzend Pressevertreter gewandt sagt er: „Es gibt keinen Grund, etwas zu verallgemeinern.“ Damit meint er offensichtlich die Debatte um einen Flüchtling aus Afghanistan, der eine Student

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN