Polizei rechnet mit friedlichem Verlauf Demo gegen Asylanten und Gegendemo in Bielefeld

In Bielefeld sind für den Samstag, 9. Juli, zwei Demonstrationen angemeldet – eine gegen Asylanten und eine gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit. Symbolfoto: epdIn Bielefeld sind für den Samstag, 9. Juli, zwei Demonstrationen angemeldet – eine gegen Asylanten und eine gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit. Symbolfoto: epd

Bielefeld. In Bielefeld sind für den Samstag, 9. Juli, zwei Demonstrationen angemeldet – eine gegen Asylanten und eine gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit.

Mit etwa 250 Teilnehmern wird bei der Demo „Bielefelder Bürgerwille achten! Asylchaos jetzt stoppen“ gerechnet, die von dem Bündnis „Bielefelder Bürgerwille“ angeführt wird und um 14 Uhr am Hauptbahnhof startet. Etwa zeitgleich findet unte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN