Gerichtsurteil 71-Jährige Geliebte erwürgt: Siebeneinhalb Jahre Haft

Von dpa | 03.05.2022, 14:32 Uhr

Das Landgericht Köln hat am Dienstag einen 60 Jahre alten Mann zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt, weil er 2021 seine Geliebte erwürgt hat. Die 71-Jährige hatte sich von ihm trennen wollen. Das Gericht verurteilte den Angeklagten wegen Totschlags. Der Kroate hatte die Tötung der Frau gestanden. Er habe sie aber nicht töten wollen, versicherte er.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden