Stiefvater getötet 16-Jährige in Bielefeld wegen Mordes angeklagt

Ein 16 Jahre altes Mädchen muss sich vor dem Landgericht Bielefeld wegen Mordes verantworten. Das berichten lokale Medien. Symbolbild: dpaEin 16 Jahre altes Mädchen muss sich vor dem Landgericht Bielefeld wegen Mordes verantworten. Das berichten lokale Medien. Symbolbild: dpa

Osnabrück. Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat Anklage wegen Mordes gegen ein 16 Jahre altes Mädchen erhoben.

Die 16-Jährige soll im November vergangenen Jahres in Vlotho ihren Stiefvater mit einem Messer getötet und ihre Mutter schwer verletzt haben . Der zuständige Staatsanwalt bestätigte gegenüber dem Westfalen-Blatt , dass die Behörde der jungen Frau Mord, versuchten Mord und gefährliche Körperverletzung vorwirft.

Das Gericht prüfe nun die Eröffnung des Hauptverfahrens, sagte Gerichtssprecher Guiskard Eisenberg am Dienstag gegenüber unserer Redaktion. Am vergangenen Freitag habe das Gericht die Mutter der 16-Jährigen als Zeugin befragt. Die Frau war bei dem Angriff schwer verletzt worden. Die Befragung sei noch nicht abgeschlossen, sagte Eisenberg weiter.