10000 Euro Schaden 73-Jähriger bei Unfall auf B 475 leicht verletzt


nwm-tv Saerbeck. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 475 bei Saerbeck wurde am Mittwochabend ein 73-jähriger Autofahrer leicht verletzt.

Wie die Agentur Nord-West-Media mitteilte, wollte der 73-Jährige mit seinem Auto auf die Bundesstraße abbiegen. Dabei übersah er einen 33-jährigen Opelfahrer, der auf der Bundesstraße von Saerbeck in Richtung Ladbergen unterwegs war. Der 33-Jährige versuchte auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der 73-Jährige wurde leicht verletzt, der 33-Jährige blieb unverletzt. Der Schaden soll sich auf 10000 belaufen.