Zwei Personen verletzt Transporter kracht auf A1 bei Ladbergen in Lkw-Anhänger


Ladbergen. Ein Kleintransporter ist in der Nacht zu Montag auf der A1 bei Ladbergen (Kreis Steinfurt) aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Lkw aufgefahren.

Nord-West-Media TV zufolge habe der Fahrer noch versucht, dem Lkw auszuweichen, traf aber noch die Seite des Lkw-Anhängers. Der Aufprall sei derart stark gewesen, dass der Lkw-Fahrer selbst ihn noch gespürt habe und leicht verletzt wurde. Auch der Fahrer des Transporters wurde verletzt. Ein Notarzt kümmerte sich um die Erstversorgung, bevor der Fahrer in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Die Feuerwehr zog unverrichteter Dinge wieder ab, da der Fahrer nicht im Auto eingeklemmt worden war.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei leitete den Verkehr am Unfall vorbei.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare