Aus Keller entwendet Bielefeld: Schurken stehlen Mutter Weihnachtsgeschenke

In Bielefeld hat ein Gauner mehrere Weihnachtsgeschenke gestohlen. Symbolfoto: dpaIn Bielefeld hat ein Gauner mehrere Weihnachtsgeschenke gestohlen. Symbolfoto: dpa

Bielefeld. In der Berichterstattung sollte die Presse in der Regel nicht werten. Doch ein Vorfall aus Bielefeld kann nicht anders genannt werden als: gemein! Dort hat ein Gauner die Geschenke einer Mutter für ihren Sohn aus einem Kellerraum gestohlen.

In dem Kellerraum hatte die 34-Jährige eine Carrera-Bahn, eine Hot-Wheel-Bahn, einen Spielzeughubschrauber, eine Spielzeugpistole, ein Super-Mario-Kindershirt und ein Spiel für eine Spielekonsole deponiert. Wert: 300 Euro. Zwischen dem 20. und 22. Dezember drang ein Unbekannter in den Keller ein und stahl die Geschenke, teilte die Polizei in Bielefeld am Dienstag mit.

Diese fand keine Einbruchspuren an der massiven Kellertür und auch nicht am Schloss. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der Tat machen können.

Einziger Trost für die Mutter: Sie hatte und hat noch Zeit, ihrem Sohn neue Geschenke zu besorgen. Vielleicht tun es ja auch ein paar Geschenke weniger ...


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN