Fahrer festgenommen Polizist stoppt flüchtenden Autofahrer mit Schuss aus Dienstwaffe

Von dpa

Mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe hat ein Polizist in Herford einen flüchtenden Autofahrer gestoppt. Symbolfoto/Archiv: Michael HehmannMit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe hat ein Polizist in Herford einen flüchtenden Autofahrer gestoppt. Symbolfoto/Archiv: Michael Hehmann

Herford. Mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe hat ein Polizist in Herford einen flüchtenden Autofahrer gestoppt. Wie die Polizei mitteilte, war der Wagen am frühen Montagabend aufgefallen, weil der Fahrer mit quietschenden Reifen hin- und herfuhr.

Zunächst sei es nicht möglich gewesen, das Auto zu stoppen, weil der Fahrer rücksichtslos über Straßen und Gehwege raste, hieß es. Dabei fuhr er ein Verkehrsschild um und schob mit seinem Auto drei Streifenwagen beiseite. Erst ein Schuss a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN