In Disco gestohlen Dieb in Münster hätte Handy besser auf lautlos gestellt

Die Polizei nahm den Täter fest. Symbolfoto: dpaDie Polizei nahm den Täter fest. Symbolfoto: dpa

Münster. Ein 24-Jähriger aus Ibbenbüren hat am Samstag in Münster das Handy eines 26-Jährigen gestohlen. Anschließend hätte er das Gerät wohl besser auf lautlos gestellt.

Der 26-Jährige wurde in einer Diskothek angetanzt – kurz danach stellte er fest, dass sein Handy fehlte, wie die Polizei mitteilte. Verloren? Gestohlen? Der Mann ging nach draußen, eine Freundin rief die Nummer des vermissten Handys an. Es

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN