zuletzt aktualisiert vor

Großes Pathos mit Musicalstars Saisonstart der Freiluftbühne Tecklenburg mit der Pfingstgala

<p>
              <em>Charmantes Duett:</em> Sabrina Weckerlin und Yngve Gasoy-Romdal. <Cust strParam="FH">Foto: Elvira Parton</Cust></p>

Charmantes Duett: Sabrina Weckerlin und Yngve Gasoy-Romdal. Foto: Elvira Parton

Tecklenburg. Volle dreieinhalb Stunden dauert das Vergnügen, von sechs bis halb zehn am Montagabend: Die traditionelle Pfingstgala „Musical meets Pop“, offizielle Saisoneröffnung der Freilichtbühne Tecklenburg. Etwa die Hälfte der Zeit erklingt Musik, die andere Hälfte beansprucht die Moderation durch Radulf Beuleke, den Chef der Bühne persönlich.

Er teilt sich die Moderation mit einem seiner treuesten Sänger und Mitorganisatoren: Sascha Krebs, der schon seit 1996 bei den Freilichtspielen auftritt. Beide albern sich gut gelaunt durch den Abend. Sie haben auch allen Grund dazu, denn V

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN