Kriminalität GPS-Sender überführen E-Bike-Dieb: 32-Jähriger in U-Haft

Von dpa

Die Schriftzug „Polizei“ leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.Die Schriftzug „Polizei“ leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.
Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Münster. Dank Live-Ortung mittels GPS-Sender hat die Polizei einen mutmaßlichen E-Bike-Dieb schnell zur Strecke gebracht.

Als die Beamten den Diebstahl der mehrere Tausend Euro teuren Räder in Münster aufnehmen wollten, bemerkte die 58-jährige Besitzerin plötzlich Bewegung auf ihrer App, die den Standort der Räder mittels Satelliten-Ortung anzeigt, berichtete

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN