Kriminalität Frau erdrosselt: Ehemann wollte keine Scheidung

Von dpa

Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache.Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache.
Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Senden. Mutmaßlich weil er den Wunsch seiner Frau nach Scheidung nicht akzeptieren wollte, soll ein 51-Jähriger in Senden die 46-Jährige erdrosselt haben.

Dies haben laut Mitteilung von Dienstag der Staatsanwaltschaft Münster die bisherigen Ermittlungen nach der tödlichen Attacke am Montagmorgen in Senden im Münsterland ergeben. Der getrennt von seiner Ehefrau lebende Tatverdächtige hatte si

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN