Münster Vater mit Bohrmaschine geschlagen: Mordanklage gegen Tochter

Von dpa

Eine Statue der Justitia mit einer Waage und einem Schwert in ihren Händen.Eine Statue der Justitia mit einer Waage und einem Schwert in ihren Händen.
Arne Dedert/dpa/Symbolbild

Münster. Die Staatsanwaltschaft Münster hat Anklage gegen eine 55-jährige Frau wegen Mordes erhoben.

Die Münsteranerin soll ihren 88-jährigen Vater in der gemeinsamen Wohnung Anfang März 2021 durch Schläge mit einer Bohrmaschine auf den Kopf aus Habgier schwer verletzt haben, wie die Behörde am Mittwoch mitteilte. Der Mann starb rund vier

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN