Kriminalität Spielplatz: Messer und spitzer Gegenstand im Sand gefunden

Von dpa

Ein Polizei-Schild an einem Polizeipräsidium.Ein Polizei-Schild an einem Polizeipräsidium.
Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Münster. Nach wiederholten Funden von gefährlichen Gegenständen im Sand eines Spielplatzes in Münster hat die Polizei Ermittlungen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

Laut Mitteilung von Montag hatten Kinder Anfang Mai auf dem Gelände einer Grundschule ein Messer mit Spitze nach oben im Bereich eines Klettergerüstes entdeckt. Am 25. Mai folgte dann der Fund eines spitzen Metallwinkels an der gleichen St

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN