Prozesse Wisente: Oberlandesgericht Hamm verhandelt erneut im Streit

Von dpa

Vor einem Landgericht hält eine Statue der Justitia eine Waagschale.Vor einem Landgericht hält eine Statue der Justitia eine Waagschale.
Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Hamm. Das Oberlandesgericht in Hamm beschäftigt sich heute (13.00 Uhr) erneut mit dem Artenschutzprojekt der Wisente im Rothaargebirge.

Trägerverein und Waldbauern streiten sich seit Jahren vor den Gerichten. Das mit großen Hoffnungen 2013 gestartete Wiederansiedlungsprojekt in Nordrhein-Westfalen steht seit Jahren auf der Kippe. Die Waldbesitzer beklagen, dass die mächtig

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN