Kriminalität Angriff auf Ex-Schwager: Tatverdächtiger in U-Haft

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.
Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Minden. Im Fall eines Angriffs mit einer Stichwaffe im ostwestfälischen Minden auf einen 30-Jährigen ist der Tatverdächtige am Samstag in Untersuchungshaft gekommen.

Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag mit. Es handele sich um den 33 Jahre alten Ex-Schwager des Opfers. Das Opfer stammt aus Nußloch in Baden-Württemberg und wurde bei dem Angriff verletzt - Lebensgefahr besteht nach den A

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN