Teurer Unfall im Münsterland Nagelneuer Ferrari kracht in Reh: Schaden in sechsstelliger Höhe

An dem Wagen entstand ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich. SymbolfotoAn dem Wagen entstand ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich. Symbolfoto
imago images/U. J. Alexander

Münster. Teurer Unfall: Ein Luxuswagen ist bei einem Zusammenstoß mit einem Reh schwer beschädigt worden.

Nach Angaben der Polizei war eine 22-jährige Angestellte eines Autohauses mit dem Luxuswagen unterwegs. Sie sollte den Wagen nach Bottrop bringen. Bei Gescher auf der A31 tauchte plötzlich ein Reh auf der Fahrbahn auf. Die Frau erfasst das

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN