Fußball Bielefeld hofft gegen Freiburg auf Punkte im Abstiegskampf

Von dpa

Bielefelds Mike van der Hoorn (l) und Freiburgs Nils Petersen kämpfen um den Ball.Bielefelds Mike van der Hoorn (l) und Freiburgs Nils Petersen kämpfen um den Ball.
Tom Weller/dpa/Archivbild

Bielefeld. Arminia Bielefeld empfängt zur Eröffnung des 28.

Spieltages der Fußball-Bundesliga den SC Freiburg. Die akut vom Abstieg bedrohten Gastgeber brauchen in der Partie am heutigen Abend (20.30 Uhr/DAZN) dringend Punkte. Mit einem Sieg würde der aktuell Tabellen-17. aus Ostwestfalen (23 Punkt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN