Kriminalität Arzt überrascht biertrinkenden Einbrecher in seiner Praxis

Von dpa

Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache.Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache.
Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Bielefeld. Ein Arzt hat in seiner Praxis in Bielefeld einen Einbrecher überrascht, der ein Bier trank und offenbar Medikamente stehlen wollte.

Der Mediziner habe am Ostermontagmorgen gegen 7.00 Uhr die Praxis betreten und zunächst eine mit Medikamenten gepackte Einkaufstüte vor dem Empfangstresen bemerkt, die ihn irritiert habe, teilte die Polizei mit. Als der Arzt Geräusche hört

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN