Bislang 29 bestätigte Fälle Britische Corona-Mutation in Wohneinrichtung des Wittekindshofes in Enger

In der Wohneinrichtung des Wittekindshofes in Enger (Kreis Herford) ist seit dem Wochenende in 29 Fällen die britische Mutation des Coronavirus nachgewiesen worden.In der Wohneinrichtung des Wittekindshofes in Enger (Kreis Herford) ist seit dem Wochenende in 29 Fällen die britische Mutation des Coronavirus nachgewiesen worden.
dpa/Wittekindshof

Enger. In der Wohneinrichtung des Wittekindshofes in Enger (Kreis Herford) ist seit dem vergangenen Wochenende in 29 Fällen die britische Mutation des Coronavirus nachgewiesen worden. Die Bewohner des Hauses befinden sich in Quarantäne.

Das gab der Kreis Herford in einer Mitteilung bekannt. In der Wohneinrichtung des Wittekindshofes in Enger wurden demnach seit gestern in fünf weiteren Fällen die britische Mutation des Coronavirus nachgewiesen; insgesamt hätten sich 29 Per

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN