Corona macht St. Petri-Markt 2021 unmöglich Kirmes Sünne Peider in Versmold offiziell abgesagt

Sünne Peider in Versmold fällt aus.Sünne Peider in Versmold fällt aus.
dpa/Mohssen Assanimoghaddam

Versmold. Lange hatten Schausteller und Stadt gewartet und gehofft, dass in irgendeiner Form etwas möglich sein könnte. Doch was seit Wochen schon zu erahnen war, ist nun Gewissheit: Der St.-Petri-Markt wird 2021 nicht stattfinden können und ist offiziell abgesagt.

Dass eine große Innenstadt-Kirmes nicht stattfinden kann, war den Organisatoren laut Mitteilung der Stadt Versmold schon lange klar. Doch angesichts der aktuellen Infektionszahlen und der Beschränkungen des Lockdowns wird Ende Februar auch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN