Polizei und LKA ermitteln Mitarbeiter einer Hüllhorster Firma trinkt vergiftete Cola

Von Kirsten Tirre, Désirée Winter

Ein langjähriger Mitarbeiter der Firma Jet in Hüllhorst wurde mit seiner Cola vergiftet. Die Polizei ermittelt.Ein langjähriger Mitarbeiter der Firma Jet in Hüllhorst wurde mit seiner Cola vergiftet. Die Polizei ermittelt.
Anja Schweppe

Hüllhorst. Am Hüllhorster Standort (Kreis Minden-Lübbecke) des Unternehmens Jet GmbH hat es ein übles Attentat auf einen langjährigen Mitarbeiter gegeben. Die Cola des 44-Jährigen wurde vergiftet. Nun ermitteln Polizei und Landeskriminalamt.

Der 44-jährige Mitarbeiter, dessen Cola vergiftet wurde, und die Geschäftsführung sind fassungslos. Der Vorfall passierte am Donnerstag, 14. Januar. Wie Ralf Steinmeyer, Pressesprecher der Polizei Minden-Lübbecke der Neuen Westfälische

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN