Tatort Gartenlaube in Münster Erster Prozess im Missbrauchsfall beginnt Anfang November

Von dpa

Die Laube ist einer der Tatorte des vermutlichen Haupttäters im Missbrauchsfall Münster.Die Laube ist einer der Tatorte des vermutlichen Haupttäters im Missbrauchsfall Münster.
Marcel Kusch/dpa/Archivbild

Münster. Im Missbrauchskomplex Münster beginnt am 3. November ein erster Prozess.

Die Terminierung des Verfahrens bis Anfang Dezember hat das Landgericht Münster am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur bestätigt. Verantworten muss sich ein 53-Jähriger aus Norderstedt in Schleswig-Holstein. Die Anklage wirft ihm schwere

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN