In Steinhagen im Kreis Gütersloh 20-Jähriger mutmaßlich bei Streit lebensgefährlich verletzt

Von Anke Schneider | 01.11.2022, 08:50 Uhr

Ein 20-Jähriger ist in Steinhagen im Kreis Gütersloh bei einem Streit lebensgefährlich verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft in Bielefeld hat eine Mordkommission eingerichtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche