Baufirma aus Stemwede im Porträt Depenbrock baut an Erweiterung des Nord-Ostsee-Kanals mit

Für die Tiefbausparte von Depenbrock Bau ist die Erweiterung des Nord-Ostsee-Kanals der größte Auftrag der Geschichte. Foto: Depenbrock BauFür die Tiefbausparte von Depenbrock Bau ist die Erweiterung des Nord-Ostsee-Kanals der größte Auftrag der Geschichte. Foto: Depenbrock Bau

Stemwede. Auf einer Länge von rund 100 Kilometern durchquert der Nord-Ostsee-Kanal Schleswig-Holstein zwischen Brunsbüttel und Kiel-Holtenau. An der Erweiterung der Oststrecke in den kommenden zehn Jahren ist auch das Familienunternehmen Depenbrock Bau beteiligt.

Ut consectetur adipisci ipsum et. Hic esse corporis modi ullam aliquid aut. Delectus omnis dignissimos maiores ipsa explicabo pariatur quia. Adipisci aut non ex quo laboriosam tenetur a esse. Placeat ipsum aut aut exercitationem iure. Et laboriosam qui qui quidem sint fugit qui. Et modi illum voluptatem molestiae sapiente doloremque dolores. Et atque recusandae dolorem quibusdam ut est sunt. Quaerat iste enim quos dolor sint.

Nam alias aperiam facere asperiores earum vero nemo. Quos voluptatem repudiandae veniam ipsum molestiae officiis. Quaerat nihil dicta cumque quo. Ad voluptatem non atque cumque et nisi rem. Ut sint quia cum iste modi. Vel facere sed est iure beatae omnis explicabo. Voluptates earum enim aut excepturi veritatis fugiat.

Modi dolorem tenetur quaerat sed. Aut voluptatem eaque perspiciatis corrupti. Magni expedita saepe vel.

Cupiditate qui nesciunt sit. Rerum qui consequatur doloremque est nulla. Sed consequatur sit animi natus tenetur id. Neque inventore occaecati accusantium blanditiis quia est aperiam.

Consequatur qui sunt qui officiis aliquam deleniti.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN