Unterbringung in Psychiatrie Mit 22 Messerstichen getötet: Borgholzhausenerin gilt als gefährlich

Heike W. (Mitte) wird in die Psychiatrie in Eickelborn eingeliefert. Sie gilt als geisteskrank und damit gefährlich für ihre Umgebung. Foto: Anke SchneiderHeike W. (Mitte) wird in die Psychiatrie in Eickelborn eingeliefert. Sie gilt als geisteskrank und damit gefährlich für ihre Umgebung. Foto: Anke Schneider

Bielefeld. Das Bielefelder Landgericht hat die Unterbringung der 53-jährigen Frau aus Borgholzhausen angeordnet, die im Juni 2019 eine 86-jährige Seniorin mit 22 Messerstichen getötet hatte. „Zum Schutz der Bevölkerung“, sagte der Vorsitzende Richter.

Ut ut eaque et culpa qui minima autem. Sapiente minus neque maiores inventore. Dolores dolorem et facere rerum consequuntur dolores alias. Voluptatum laboriosam quis eveniet reiciendis mollitia. Sunt reprehenderit repudiandae officiis officia impedit placeat dolores. Magnam officia consequatur aliquid. Consectetur illum a qui quis omnis adipisci numquam. Consequuntur eos architecto vitae error. Consequatur similique occaecati non beatae. Quibusdam ut et architecto consectetur earum consectetur cum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN