Fußball „Nie den Kopf in den Sand“: Kilian glaubt an Paderborn

Von dpa

SC Paderborn-Spieler Luca Kilian. Foto: Friso Gentsch/dpa/ArchivbildSC Paderborn-Spieler Luca Kilian. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Der deutsche U21-Nationalspieler Luca Kilian glaubt weiter an den Klassenerhalt des Tabellenletzten SC Paderborn. „Wir sind eine Truppe, die nie den Kopf in den Sand steckt. So eine Mentalität habe ich auch noch nicht erlebt“, sagte der 20 Jahre alte Abwehrspieler dem „Kicker“. „Du kommst in die Mannschaft rein und spürst diese Energie, das ist einzigartig und besonders. So habe ich es noch nie empfunden.“ Die Paderborner sind in den vergangenen zwei Jahren von der 3. Liga in die Fußball-Bundesliga durchmarschiert, haben da aber bislang nur fünf Punkte geholt. Abwehrspieler Kilian war vor dieser Saison von Borussia Dortmund zum Aufsteiger gewechselt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN