Nach Öffentlichkeitsfahndung 78-Jähriger Mann aus Ibbenbüren wohlbehalten aufgefunden

Von Uli Bunsmann und PM

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordrhein-Westfalen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der 78-jährige Mann aus Ibbenbüren, der seit Samstagnachmittag vermisst wurde, ist wohlbehalten aufgefunden worden. Foto: Michael GründelDer 78-jährige Mann aus Ibbenbüren, der seit Samstagnachmittag vermisst wurde, ist wohlbehalten aufgefunden worden. Foto: Michael Gründel

Osnabrück. Der 78-jährige Mann aus Ibbenbüren, der seit Samstagnachmittag vermisst wurde, ist wohlbehalten aufgefunden worden.

Der 78-Jährige aus Ibbenbüren wurde seit Samstagnachmittag vermisst. Er ist demenzkrank und verfügt über kein Fahrzeug. Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei mit Unterstützung eines Personenspürhundes führten zunächst nicht zum Auffinden des vermissten Seniors. 

In der Nacht zu Montag gab die Polizei bekannt, dass die vermisste Person gegen 0.20 Uhr durch Einsatzkräfte der Polizei wohlbehalten angetroffen wurde.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN