Riesenfan von Ostwestfalen-Lippe Marteria und Casper geben Spontan-Konzert in Bielefeld

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordrhein-Westfalen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Marteria und Caspar haben in Bielefeld ein spontanes Konzert gegeben. Das Foto zeigt Marteria bei einem Auftritt in Bremen. Foto. Eyke SwarowskiMarteria und Caspar haben in Bielefeld ein spontanes Konzert gegeben. Das Foto zeigt Marteria bei einem Auftritt in Bremen. Foto. Eyke Swarowski

Bielefeld. Der Musiker Marteria hat seinen Rapper-Kollegen Casper in dessen Heimat in Ostwestfalen-Lippe besucht – und ein spontanes Konzert am Fußballstadion von Arminia Bielefeld gegeben.

Nach einem Besuch bei seinem Rapper-Kollegen Casper in dessen Heimat in Extertal-Bösingfeld ist der Musiker Marteria ganz verliebt in Ostwestfalen-Lippe. "Was soll ich sagen, Ostwestfalen-Lippe war so mega", twitterte der 35-Jährige am Donnerstag. In dem mit Herzen gespickten Tweet bedankte er sich mit einem Foto bei Casper dafür, dass er ihm seine Heimat gezeigt habe. Beide Rapper posieren auf dem Bild am Ortsschild von Bösingfeld, dem Ortsteil aus dem Casper stammt. "Bin Riesenfan jetzt", fügt der selbst aus Rostock stammende Musiker hinzu.

Gemeinsam haben die beiden ein Album aufgenommen, das Ende des Monats erscheint. Am Mittwoch gaben sie ein kurzfristig angekündigtes Überraschungskonzert am Fußballstadion von Arminia Bielefeld. Von der Ladefläche eines Autos rappten sie vor Tausenden Fans.




Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN