Tat in Recklinghausen Frau bricht in NRW schwer verletzt zusammen - Sohn festgenommen

Von dpa

Symbolfoto: Monika Skolimowska/ZB/dpaSymbolfoto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Recklinghausen . Ein 20-Jähriger soll in Recklinghausen seine eigene Mutter angegriffen und schwer verletzt haben.

Die Frau sei am Sonntagabend mit schweren Stichverletzungen vor ihrem Wohnhaus zusammengebrochen, sagte eine Polizeisprecherin. 

Passanten seien ihr zur Hilfe geeilt und hätten die Polizei alarmiert. Der 20-jährige Sohn der Frau wurde anschließend festgenommen. Weitere Details zur Tat konnte die Polizei am Montagmorgen noch nicht nennen. Die Mordkommission ermittelt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN