Kontrolle verloren Porsche gerät unter Lkw – 27-Jähriger stirbt auf A1 bei Münster

Ein 27-jähriger Porschefahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der A1 bei Münster-Hiltrup ums Leben gekommen. Foto: Polizei MünsterEin 27-jähriger Porschefahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der A1 bei Münster-Hiltrup ums Leben gekommen. Foto: Polizei Münster

Münster. Ein 27-jähriger Porschefahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der A1 bei Münster-Hiltrup ums Leben gekommen.

Der Fahrer hatte am Mittag um 13.22 Uhr mit hoher Geschwindigkeit die Spur gewechselt – von einem trockenen auf ein feuchtes Teilstück. Dabei verlor der Ostwestfale die Kontrolle über seinen Sportwagen. Er rutschte quer zur Fahrbahn unter einen Lkw, teilte die Polizei Münster mit. Der Porsche wurde bei dem Unfall völlig zerstört.

Die A1 war in Richtung Dortmund zwischen Hiltrup und Ascheberg bis etwa 17 Uhr gesperrt. Ein Gutachter wurde zur Beweissicherung hinzugezogen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN