Zeuge hörte Miauen Polizisten befreien in Münster Katzenbaby aus Motorraum von Pkw

Von afp

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordrhein-Westfalen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein Katzenbaby haben Polizisten in Münster aus dem Motorraum eines Autos gerettet. Foto: Polizei MünsterEin Katzenbaby haben Polizisten in Münster aus dem Motorraum eines Autos gerettet. Foto: Polizei Münster

Münster. Ein Katzenbaby haben Polizisten in Münster aus dem Motorraum eines Autos gerettet.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte den Notruf gewählt, als er am Sonntagmorgen das Miauen der Katze aus dem Auto wahrnahm, wie die Ordnungshüter mitteilten.Gemeinsam mit der Feuerwehr befreiten die Polizeibeamten das Katzenbaby, das sich im Motorraum des Pkw verfangen hatte. Da ein Besitzer nicht ausfindig gemacht werden konnte, übergaben die Einsatzkräfte das Kätzchen wohlbehalten einem Tierschutzverein.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN