Feuer auf Schulgelände Gartenhütte von Brandstiftern in Steinfurt angezündet

In Borghorst hat eine Gartenhütte gebrannt. Die Polizei Steinfurt geht von Brandstiftung aus. Foto: Michael GründelIn Borghorst hat eine Gartenhütte gebrannt. Die Polizei Steinfurt geht von Brandstiftung aus. Foto: Michael Gründel

Steinfurt. In Steinfurt im Stadtteil Borghorst hat eine Gartenhütte auf dem Schulhof an der Ecke Emsdettener Straße/Hangenkamp gebrannt. Die Polizei Steinfurt geht von Brandstiftung aus.

Feuerwehr und Polizei mussten am Samstag gegen 22:45 Uhr ausrücken. Die Täter sind noch nicht bekannt. Die Gartenhütte, in der Spielzeug gelagert wurde, brannte vollständig aus. Der Schaden wird laut Polizeiangaben auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Brandstelle beschlagnahmt und die Ermittlungen zu den Tätern aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei in Steinfurt unter der Telefonnummer 02551/150 entgegen.