Fehlalarm am Montag Ursache für falschen Amokalarm in Borgholzhausen gefunden

Meine Nachrichten

Um das Thema Nordrhein-Westfalen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Fehlalarm an einer Schule in Borgholzhausen am Montag geht der Polizei Gütersloh zufolge auf einen technischen Defekt zurück. Symbolfoto: Michael GründelDer Fehlalarm an einer Schule in Borgholzhausen am Montag geht der Polizei Gütersloh zufolge auf einen technischen Defekt zurück. Symbolfoto: Michael Gründel

pm/yjs Borgholzhausen. Der Fehlalarm an einer Schule in Borgholzhausen am Montag geht der Polizei Gütersloh zufolge auf einen technischen Defekt zurück.

Am Montagnachmittag war an der Peter-August-Böckstiegel-Gesamtschule in Borgholzhausen Amokalarm ausgelöst worden. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an, Spezialkräfte aus Bielefeld waren im Einsatz. Stunden später gab die Polizei Entwarnung: Fehlalarm. Unklar war, ob dieser mutwillig oder durch einen technischen Defekt ausgelöst worden war.

Die Polizei Gütersloh ermittelte. Ergebnis: Der Alarm ist auf einen technischen Defekt zurückzuführen, teilte sie mit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN