zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Landgestüt Celle

Ein Pferd wird in der Hengstprüfungsanstalt in Adelheidsdorf, die dem Niedersächsischen Landgestüt Celle angehört, von einem von einem Hufschmied beschlagen. Foto: David Ebener
1/11
Ein Pferd wird in der Hengstprüfungsanstalt in Adelheidsdorf, die dem Niedersächsischen Landgestüt Celle angehört, von einem von einem Hufschmied beschlagen. Foto: David Ebener
Diese historischen Kutschen kommen bei den Hengstparaden des Landgestüts noch immer zum Einsatz. Foto: David Ebener
2/11
Diese historischen Kutschen kommen bei den Hengstparaden des Landgestüts noch immer zum Einsatz. Foto: David Ebener
Viele Boxen in der Stallgasse des Landgestüts sind leer. Foto: David Ebener
3/11
Viele Boxen in der Stallgasse des Landgestüts sind leer. Foto: David Ebener
Auch im Büro von Pferden umgeben: Landstallmeister Axel Brockmann. Foto: David Ebener
4/11
Auch im Büro von Pferden umgeben: Landstallmeister Axel Brockmann. Foto: David Ebener
Eine Kutsche fährt über das Gelände des Landgestüts in Celle. Foto: David Ebener
5/11
Eine Kutsche fährt über das Gelände des Landgestüts in Celle. Foto: David Ebener
Foto: David Ebener
6/11
Foto: David Ebener
Foto: David Ebener
7/11
Foto: David Ebener
Foto: David Ebener
8/11
Foto: David Ebener
Deckstation der Hengstprüfungsanstalt (HPA) in Adelheidsdorf. Foto: David Ebener
9/11
Deckstation der Hengstprüfungsanstalt (HPA) in Adelheidsdorf. Foto: David Ebener
Obersattelmeister Henning Steinhoff. Foto: David Ebener
10/11
Obersattelmeister Henning Steinhoff. Foto: David Ebener
Foto: David Ebener
11/11
Foto: David Ebener
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN