zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Der 1. Mai 2018 in der Region Osnabrück

Müll  und Rettungskräfte am Rubbenbruchsee in Osnabrück. Foto: Swaantje Hehmann
1/10
Müll und Rettungskräfte am Rubbenbruchsee in Osnabrück. Foto: Swaantje Hehmann
Am Rubbenbruchsee. Foto: Swaantje Hehmann
2/10
Am Rubbenbruchsee. Foto: Swaantje Hehmann
Nachmittags am Rubbenbruchsee in Osnabrück. Foto: Swaantje Hehmann
3/10
Nachmittags am Rubbenbruchsee in Osnabrück. Foto: Swaantje Hehmann
Ein im Römerlager in Bad Laer zurückgelassener Einkaufswagen.oto: Anke Schneider
4/10
Ein im Römerlager in Bad Laer zurückgelassener Einkaufswagen.oto: Anke Schneider
Aus Hilter angereist ins Römerlager waren Alex, Rita, Dennis, Jessy und Muffe. Foto: Anke Schneider
5/10
Aus Hilter angereist ins Römerlager waren Alex, Rita, Dennis, Jessy und Muffe. Foto: Anke Schneider
Auf ins Römerlager: Frederic, Maike, Naemi, Sven und Bastian sind aus Glane gekommen. „In Bad Iburg ist ja dieses jahe nix los“, sagen sie. Foto: Anke Schneider
6/10
Auf ins Römerlager: Frederic, Maike, Naemi, Sven und Bastian sind aus Glane gekommen. „In Bad Iburg ist ja dieses jahe nix los“, sagen sie. Foto: Anke Schneider
Die Mai-Party am Weberhaus ist Jahr für Jahr der Treffpunkt im Grönegau am 1. Mai. Foto: Christina Wiesmann
7/10
Die Mai-Party am Weberhaus ist Jahr für Jahr der Treffpunkt im Grönegau am 1. Mai. Foto: Christina Wiesmann
Einige zogen ihre Wagen nicht selbst und rückten dank ihres Ideenreichtums mit den abenteuerlichsten Gerätschaften in Melle an. Foto: Christina Wiesmann
8/10
Einige zogen ihre Wagen nicht selbst und rückten dank ihres Ideenreichtums mit den abenteuerlichsten Gerätschaften in Melle an. Foto: Christina Wiesmann
Weniger Besucher als erwartet tummelten sich vor Ort in Melle. Foto: Christina Wiesmann
9/10
Weniger Besucher als erwartet tummelten sich vor Ort in Melle. Foto: Christina Wiesmann
Spaziergang mit Musik: In Ankum sammelten sich am Maitag rund 900 Jugendliche und Erwachsenen zum Marsch nach Kettenkamp. Foto: Björn Thienenkamp
10/10
Spaziergang mit Musik: In Ankum sammelten sich am Maitag rund 900 Jugendliche und Erwachsenen zum Marsch nach Kettenkamp. Foto: Björn Thienenkamp
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN