Friesland Werkstatt explodiert: Frau wird unter Trümmern verschüttet

Von dpa | 10.01.2023, 22:13 Uhr

Bei einer Explosion in einer Werkstatt in Altgödens im Kreis Friesland ist am Dienstag eine 54-Jährige unter den Trümmern des Hauses verschüttet worden. Einsatzkräfte retteten sie lebend, aber schwer verletzt, wie ein Polizeisprecher in Jever sagte. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu der Explosion kam, ist noch unklar. Ein 55-jähriger Mann sei leicht verletzt worden, sagte der Polizeisprecher. Das Haus sei durch die Wucht der Detonation komplett zerstört worden. Danach habe es zu brennen begonnen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.