Unfall Vorfahrt missachtet: Zwei Männer bei Autounfall verletzt

Von dpa | 15.11.2022, 07:15 Uhr

Zwei Fahrer sind bei einem Zusammenstoß ihrer Autos in Holle (Landkreis Hildesheim) verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom frühen Dienstag entstand zudem ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro. Demnach nahm ein 51-Jähriger an einer Kreuzung dem Wagen eines 36-Jährigen die Vorfahrt. Trotz einer Vollbremsung des 36-Jährigen prallten die beiden Autos am Montagabend gegeneinander. Laut Polizei wurden die Fahrer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Autos wurden stark beschädigt abgeschleppt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche