Unfall Vier Verletzte bei Kollision zweier Autos

Von dpa | 06.11.2022, 10:05 Uhr

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos nahe Einbeck (Landkreis Northeim) sind vier Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Ein 58 Jahre alter Fahrer befuhr die Landstraße und übersah beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Wagen eines 27-Jährigen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Beifahrerinnen der Männer wurden beide bei der Kollision am Freitag schwer verletzt. Die Fahrer verletzten sich leicht. Da bei dem Unfall Betriebsstoff auslief, musste die Straße von einer Spezialfirma gereinigt werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche