Fünf Verletzte Dramatisches Ende eines Grillabends: Familie vergiftet sich versehentlich selbst

Von dpa | 14.11.2022, 11:33 Uhr

Eine Familie in der Region Hannover hat am Sonntagabend ihren Grill mit den noch glühenden Kohlen in den Keller gestellt und dadurch eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. Die beiden Eltern und ihre drei Kinder wurden in Kliniken gebracht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche