Umweltminister zu Öl, Gas und Fracking Trotz Gas-Not: Olaf Lies schließt Fracking in Niedersachsen aus

Von Nina Kallmeier | 30.06.2022, 06:32 Uhr 3 Leserkommentare

Deutschland ist bei Gas und Öl von anderen Staaten abhängig. Wie Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) zur heimischen Förderung, umstrittenen Alternativen wie Fracking und der geplanten Gasförderung vor Borkum steht, sagt er im Interview mit unserer Redaktion.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat