Eine Angestellte kann fliehen Tritte gegen den Kopf: Raubüberfall auf Burger King in Rheine

Von PM. | 02.12.2020, 13:09 Uhr

Bewaffnete Unbekannte haben am späten Sonntagabend eine Burger King-Filiale an der Neuenkirchener Straße in Rheine überfallen und zwei Mitarbeiter bedroht und sogar gegen den Kopf getreten und geschlagen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden