Ermittlungen Tote Frau in Bremerhaven: Polizei richtet Mordkommission ein

Von dpa | 07.09.2022, 09:41 Uhr

Nach dem Leichenfund in Bremerhaven geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus. Davon sei aufgrund des Obduktionsergebnisses auszugehen, sagte eine Sprecherin am Mittwoch. Die Polizei richtete eine Mordkommission ein. Die umfangreiche rechtsmedizinische Untersuchung habe ergeben, dass es sich bei der toten Person um eine Frau handele. Weitere Informationen wollte die Sprecherin aus ermittlungstaktischen Gründen nicht nennen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat