Jugendliche misshandelt? Neustart oder Hölle: Was geschah in rumänischem Kinderheim?

Von dpa | 20.09.2019, 08:45 Uhr

Die Berichte über das Projekt Maramures könnten nicht unterschiedlicher sein. Von Prügel und Sklavenarbeit sprechen die einen, von einer Super-Zeit die anderen. Wegen der Ermittlungen in Rumänien stehen Auslandsprojekte für schwierige Jugendliche wieder grundsätzlich in der Kritik.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche