Hildesheim Pärchen liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Von dpa | 09.11.2022, 13:04 Uhr

Ein Pärchen hat sich in Hildesheim eine wilde Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Den Beamten war das Fahrzeug aufgefallen, weil gegen den 26-Jährigen auf dem Beifahrersitz ein Haftbefehl wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis bestand, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Am Steuer des Autos saß die 23 Jahre alte Freundin des Gesuchten. Zwei Einsatzfahrzeuge stoppten den Wagen am Dienstag. Als die Beamten ausstiegen, fuhr die Frau plötzlich rückwärts, wendete und brauste mit hoher Geschwindigkeit davon. Dabei wurde eine 56 Jahre alte Radfahrerin gefährdet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat