Hildesheim Notlandung: Ultraleichtflugzeug prallt gegen zwei Lastwagen

Von dpa | 29.07.2022, 11:08 Uhr

Ein Ultraleichtflugzeug ist bei einer Notlandung auf einem Firmengelände gegen zwei Lastwagen geprallt. Die Maschine ging am Donnerstagabend wenige Meter neben dem Hildesheimer Flugplatz in einem Industriegebiet zu Boden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Grund für die Notlandung war demnach der plötzliche Ausfall des Rotors aus bisher ungeklärter Ursache.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden